Freiwillige Feuerwehr

Nettelkofen


Wir helfen Ihnen! Freiwillig und in unserer Freizeit!

   

   

Notwendiges  

   
joomla share module
   

Nach dreijähriger Pause wurde bei der FFW Nettelkofen wieder eine Leistungsprüfung durchgeführt. Diesmal wurden für die Prüfung gleich zwei Gruppen gemeldet, da entsprechend viele Teilnehmer verfügbar waren. Aus den verschiedenen Möglichkeiten zur Durchführung der Leistungsprüfung wurde die Variante für einen simulierten Innenangriff mit Atemschutz gewählt. Neben dem Aufbau des Löschangriffs waren noch weitere Aufgaben wie das Kuppeln einer Saugleitung für die Wasserförderung, Knoten, Gerätekunde, Fragen zur Ersten Hilfe und allgemeine Testfragen für die Gruppenführer zu erledigen.

In insgesamt 10 Übungsabenden wurden die Teilnehmer durch ihre beiden Gruppenführer und den 2. Kommandanten bestens auf die Abnahme der Leistungsprüfung vorbereitet. Dieser Umstand wurde den Teilnehmern auch durch die Prüfer Karl Thoma und den KBM Sepp Gerg von der Kreisbrandinspektion Ebersberg bestätigt. Bei der Abnahme der Leistungsprüfung konnten die beiden Prüfer nur sehr wenige Fehler feststellen und daher konnten sich alle Teilnehmer sichtlich erleichtert über ein erfolgreiches Bestehen die Leistungsprüfung freuen.

Mit einem geselligen Abendessen wurde die bestandene Leistungsprüfung dann gebührend abgeschlossen.